Ein internationaler Abend in Lank-Latum

Ein internationaler Abend in Lank-Latum

Bei bester Stimmung genoss die „Meerbusch hilft Familie“ den Donnerstag Abend in Lank-Latum. Dank der großartigen Unterstützung von Franco und seinem Team von „Pronto Salvatore“ sowie Nüssi und ihrem Team vom „Bistro am Turm“ ließen wir es uns sehr gut gehen und kamen gewohnt locker und schnell miteinander ins Gespräch. Natürlich durften dabei die neuen Nachbarn nicht fehlen, die ebenso zahlreich kamen, stellenweise in die Organisation mit eingebunden waren und den Abend zu einer – für uns typischen – internationalen Begegnung machten.
Zum Ausklang haben wir uns dann noch im Forum Wasserturm zu einer kleinen „Fortbildung“ versammelt 😉 Dabei wurde herzlich und viel gelacht.