Reorganisation unseres Kleiderlagers

Am 26.09. starteten wir mit über 40 Helfern, um unser Kleiderlager fit für die neuen Herausforderungen zu machen. Durch einen ausgeklügelten Plan unseres lieben Wolfgang Wissen (Beisitzer im Verein und Leiter Kleiderausgabe) und Dirk Thorand (Vorstandsmitglied und Logistik) haben wir jetzt den perfekten Überblick, was genau in welcher Stückzahl vorhanden ist.
„Hörschgens Feinste Kost“ aus Büderich versorgte uns am Mittag mit einer köstlichen Suppe!

Allen Helfern sagen wir: Herzlichen Dank 🙂